Archives for Kurzgeschichte


Die GW machen es möglich

Wieder einmal schreibe ich eine Kurzgeschichte für eine Anthologie der Geschichtenweber. Und zum zweiten Mal arbeite ich dafür mit meiner Freundin Claudia Toman zusammen. Dieses Mal sogar noch enger, denn wir schreiben gemeinsam an einer Geschichte mit zwei Perspektiven.

Wir haben am Wochenende schon in einem gemeinsamen Brainstorming einen Plot entwickelt, von dem wir beide ganz begeistert sind. Mehr wird aber noch nicht verraten, denn es wird ja noch eine ganze Weile dauern, bis das Buch dann wirklich erscheint. Nur so viel: Es wird gleichzeitig mein zweiter Ausflug ins Steampunk-Genre.

Von Feuer und Dampf

Cover: Von Feuer und Dampf 2. AuflageVon Feuer und Dampf

Was wäre wenn …

… die Welt im Jahre 1899 völlig anders wäre, als wir sie kennen?
… ein dampfbetriebener Golem Berlin unsicher macht?
… in Hamburg Schiffe und Zeppeline um die Vorherrschaft kämpfen?
… das Münchner Oktoberfest bahnbrechende Erfindungen präsentiert?
… eine gewaltige Maschine unter Wien auf ihren Einsatz wartet?

Sechzehn Autorinnen und Autoren haben gemeinsam eine alternative Realität erschaffen. Sie erzählen kleine und große, jedoch stets miteinander verknüpfte Geschichten in den Städten Berlin, Wien, Hamburg und München. Die Anthologiereihe “Spiegelwelten” präsentiert mit “Von Feuer und Dampf” das erste deutschsprachige Werk, das sich voll und ganz dem Thema Steampunk widmet.

Aus dem Inhalt:

Torsten Sträter: Prolog

Berlin:

Charlotte Engmann: Saubere Arbeit
Oliver Hohlstein: Mit Begleitung
Gerd Scherm: Der Rosenbaum-Golem
Felix Woitkowski: Der Puppenspieler

Wien:

Andreas Gruber: Die Weltmaschine
Claudia Hornung: Die Sache mit Valentin
Nina Horvath: Die neue Eiszeit
Stefan Cernohuby: Das Dampftaxi

Hamburg:

Sylke Brandt: Exotische Intrigen
Philipp Bobrowski: Kesselchen
Chris Schlicht: Die Luft der Freiheit

München:

Michael Wozonig: Minimale Chancen
Damian Wolfe: Raketen und Revoluzzer
Marco Ansing: Der Automaten-Imbiss
Simone Edelberg: Das Trambahnritzenreinigungsweiberl

Torsten Sträter: Epilog

Von Feuer und Dampf (Neuauflage 2013)
Herausgeber: Stefan Cernohuby
Arcanum Fantasy Verlag

ISBN: 978-3-939139-18-8

Die Unterirdischen

Die UnterirdischenDie Unterirdischen

Es herrscht Frieden im Reich Onryn. Nach vier Jahrzehnten blutiger Kriege unterliegt das Imperium den Rebellen. Die neuen Machthaber führen die Bewohner des Reiches in eine goldene Zukunft.

Doch unter der Erde brennt das Feuer des Krieges ewig. In der dunklen und geheimnisvollen Welt der Finsternis leben und leiden sie: Erdwichte, Goblins, Kobolde, die Stämme der Menschen, Dunkelelfen, Zwerge, Trolle, Schwarzorks, Dämonen und die Wartenden. Bis aufs Blut verfeindet, in Jahrtausende alten Fehden um Ehre und Land, Liebe und Besitz, Stolz und Rache verstrickt, liefern sich die Völker der Unterwelt heiße Schlachten.

Nachdem eine furchtbare Naturkatastrophe die Reiche der Unterirdischen verwüstet und von der Erdoberfläche abschneidet, überschlagen sich die Ereignisse. Neue Helden werden geboren und uralte Gesetze gebrochen.

Dies ist die Geschichte der Unterirdischen …

Christoph Hardebusch – Das Dorf
Philipp Bobrowski – Rette sich, wer kann
Mandy Schmidt – Die Wartenden
Michael Buttler – Das Neue Land
Jörg Olbrich – Elbart
Timo Bader – Die Bewährungsprobe
Christine R. Förster – Der Elfen Fluch
Harald Nebel – Das zweite Leben
Claudia Hornung – Schwarze Wasser
Sabrina Eberl – Mutiges Herz
Andrea Bottlinger – Neues Leben
Dorothee Kaiser – Verlorene Rückkehr

Die Unterirdischen
Herausgeber: Timo Bader, Jörg Olbrich
Wurdack Verlag 2008
ISBN: 3938065435

Geschichten eines Krieges

Geschichten eines KriegesGeschichten eines Krieges

Dies sind die Geschichten eines Krieges:

Chronisten schreiben über die stolzen Kämpfer, die für Land, Glaube oder König in den Krieg ziehen. Barden besingen ihre Heldentaten in Liedern.

Doch die wahrhaft großen Dinge ereignen sich unbemerkt und in aller Bescheidenheit.

Hier geht es um die Helden, die nicht in vorderster Reihe stehen. Die Wesen, die durch den Krieg gezwungen werden, oft sehr unkonventionelle Wege zu beschreiten und die mit viel List um ihr Leben und um das ihrer Angehörigen kämpfen.

Egal ob Mensch, Elf oder Monster, all diese Kreaturen haben ein gemeinsames Ziel: Überleben!

Lesen Sie selbst, über die Helden, die nie als Helden besungen wurden …

Autoren:

Andreas Wölfle
Birgit Erwin
Klaus Mundt
Bianca Plate
Robert Heracles
Thomas Krings
Eva Fenslage
Tom Cohel
Philipp Bobrowski
Stefanie Behm
Nina Horvath
Nora Strasser
Isabella Schuler
Karin Kehrer
Peter Hohmann
Stefan Warnecke
Carsten Zehm
Esther Schmidt
Christel Scheja
K. D. Sopha
Lars Neger
Arno Endler
Maximilian Weigl
Nathalie Gnann
Friederike Stein
Torsten Scheib

Geschichten eines Krieges
Drachenkinder (Hrsg.)
vph-Verlag 2008
ISBN: 3937544089

Fluchten – Zufluchten

Cover: Fluchten – ZufluchtenFluchten – Zufluchten

Mein Beitrag: Fantasiereich

ISBN 3-935569-02-5
Helicon Verlag
Kiel 2003